Als Bob Taylor als junger Gitarrenbauer eine störrische Guild mit lockerem Hals auf der Werkbank liegen hat und die Zeit bis zur Abholung durch deren Besitzer immer knapper wird, trifft er eine Entscheidung die großen Einfluss auf die Gitarrenwelt haben sollte. Nachdem die klassische Leimverbindung einfach nicht ihren Zweck erfüllen will, jagt Bob eine Schraube durch den Halsfuß um die Reparatur zu erledigen. Nachdem der Kunde seine Gitarre wieder in Empfang genommen hat, staunt Bob nicht schlecht als dieser ihm sagt, dass die Gitarre noch nie so gut geklungen hat. Diese Situation war die Geburtsstunde des Taylor Neckjoints der maßgeblich dazu beigetragen hat in Gitarrenläden auf der ganzen Welt konstante Qualitiät zu gewährleisten und Taylor zu einer der erfolgreichsten Marken der Gitarrenwelt werden zu lassen. Bob ist immer noch Teil der Firma und kümmert sich heute um Tonhölzer und hat mit dem „Ebony Project“ einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit Ebenholz initiiert.

Neu
Nicht vorrätig
1.099,00
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
1.850,00
Neu
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
649,00
Nicht vorrätig
999,00
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
Nicht vorrätig
2.290,00